FAQ

Was genau ist der Unterschied zwischen Spenden und Zustiften?

 

Ihre Zustiftung erfolgt in den Vermögensstock der Stiftung. Ihre Spende hingegen stärkt nicht den Vermögensstock, sondern wird von uns direkt für die Erfüllung unseres Stiftungszwecks genutzt - in der Projektarbeit. Eine Spende muss von uns innerhalb eines Jahres für die gemeinnützige Arbeit verwendet werden. Das Vermögen der Stiftung haben wir sicher und ertragsbringend angelegt, sodass es dauerhaft erhalten bleibt. Darüber wachen die Stiftungsorgane (Vorstand, Stiftungsrat, Stifterversammlung), die staatliche Stiftungsaufsicht und das Finanzamt. Aus den Zinserträgen finanziert die Stiftung Projekte nach ihren satzungsgemäßen Zielen.

 

Kann ich meine Spenden und meine Zustiftungen steuerlich geltend machen?

 

Ja, Spenden und Zustiftungen an anerkannt gemeinnützige Organisationen wie die unsere sind steuerlich absetzbar. In der Einkommenserklärung können Spenden insgesamt bis zu 20 Prozent vom Gesamtbetrag der Einkünfte des Zuwendungsgebers als Sonderausgaben abgezogen werden. Dafür benötigen Sie eine Spendenquittung, die wir Ihnen als gemeinnützige Stiftung gern ausstellen.

 

Was passiert mit meiner Zuwendung für die Stiftung Elemente der Begeisterung?

 

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die jüngste Stiftungsinitiative Deutschlands – eine Initiative für kulturelle Vielfalt, für den Dialog zwischen den Generationen und für die Mutmacher von heute und morgen.

Unser Stiftungszweck umfasst die Förderung von Internationalität, Toleranz und Völkerverständigung unter jungen Menschen. Unser inhaltlicher Schwerpunkt der deutsch-französischen Beziehungen hat sich mittlerweile um Projekte in Ost- und Mitteleuropa, Amerika, Israel sowie der arabischen Welt erweitert. Hier erfahren Sie mehr über unsere Reihen und Projekte.

 

Wie werde ich Zustifter der Stiftung Elemente der Begeisterung?

 

Ganz einfach: Sie füllen den Stifter-Brief aus, in dem alle weiteren Informationen enthalten sind. Mit der Annahme Ihrer Zustiftung werden Sie gleichzeitig in die Stifterversammlung der Stiftung Elemente der Begeisterung aufgenommen. Lebenslang haben Sie so die Möglichkeit, die Arbeit unserer Stiftung mitzugestalten.

 

 

Ihr Ansprechpartner

Portrait Tim Peix

Oliver Janke
janke[at]edb-stiftung.de