Antoine Léchevin

 

Antoine Léchevin hat Mediengestaltung an der Bauhaus-Universität Weimar studiert. 2005 zog er nach Berlin und arbeitete bei MetaDesign und Scholz & Friends. Seit November 2011 ist er selbstständig als Online Concepter, Information Architect und User Experience Designer: duklickstgut.de.

 

Für junge gemeinnützig Engagierte aus Deutschland und Frankreich gestaltete Antoine Léchevin im Sommer 2011 einen zweitägigen Workshop.

 

Best practice in der Onlinekommunikation für gemeinnützige Organisationen war Gegenstand der gemeinsamen Arbeit auf Burg Hohnstein. Zunächst konnten sich die Teilnehmer dabei theoretische Kenntnisse zur Nutzung digitaler Kommunikationskanäle durch NGOs aneignen. Daran anknüpfend entwickelten sie später mit Antoine Léchevin Ansätze zur Umsetzung konkreter Vorhaben aus der eigenen Praxis.