Innovationspreis Weiterbildung des Freistaates Sachsen 2015

Die Akademie für Junges Engagement der Stiftung Elemente der Begeisterung wurde am 11. November 2015 mit dem Innovationspreis Weiterbildung des Freistaates Sachsen geehrt. Die Preisverleihung fand in Bautzen statt. Gastgebende waren hierbei der Steinhaus e.V. und die BstU-Außenstelle Leipzig. Die Laudatio für die Preisverleihung hielt die sächsische Staatsministerin für Kultus Frau Brunhild Kurth.

Weitere Informationen und Text

Internationaler Deutscher PR-Preis, Kategorie Junior-Award 2012

Die Stiftung Elemente der Begeisterung wurde 2012 von der Deutschen Public Relations Gesellschaft e.V. als einzige Non-Profit-Organisation für die Kreativaufgabe im Rahmen des Internationalen Deutschen PR-Preises 2012, Kategorie Junior Award ausgewählt.

„On y va - auf geht’s!" Deutsch-französischer Ideenwettbewerb der Robert Bosch Stiftung, 2011-2012 

Im Wettbewerb „On y va - auf geht’s!" der Robert Bosch Stiftung wird die Stiftung Elemente der Begeisterung 2011 bis 2012 gefördert, mit ihrer französischen Partnerorganisation Association Audonienne pour la Solidarité et la Citoyenneté (AASCO), Saint-Ouen. Ziel ist es, gemeinsam Lösungen für gesellschaftliche Fragestellungen zu entwickeln und Grundlagen längerfristiger Beziehungen zu schaffen.

 


Deutschland - Land der Ideen 2011

Im Jahr 2011 wurde unsere Stiftung Elemente der Begeisterung für die Initiative Jugend stiftet! bereits zum zweiten Mal vom Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland als ein Ort im Land der Ideen für Zukunftsfähigkeit, Mut und Engagement ausgezeichnet!

Herausforderung Unternehmertum 2009

Im Jahr 2009 wurde unsere Stiftung Elemente der Begeisterung im Wettbewerb Herausforderung Unternehmertum der Stiftung der Deutschen Wirtschaft und der Heinz Nixdorf Stiftung ausgezeichnet. Ziel ist es, den Unternehmer- und Gründergeist junger Menschen zu wecken.


Deutschland - Land der Ideen 2009

Im Jahr 2009 wurde unsere Stiftung Elemente der Begeisterung für das trinationale Projekt „Dido und Äneas“ vom Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland als ein Ort im Land der Ideen für Zukunftsfähigkeit, Mut und Engagement ausgezeichnet! Europa. Woher? Wohin? Ein Leipziger Theaterprojekt bringt die europäische Idee näher.

Jahr der Geisteswissenschaften 2007
Das Projekt Die Elemente der Beigeisterung: Körper, Geist und Kunst wurde im Frühjahr 2007 von der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Dr. Annette Schavan, im Hochschulwettbewerb Geist begeistert mit einem 2. Preis ausgezeichnet.